Beschreibung Mountainbike-Hotel

Unser familiär geführtes Hotel im Herzen von Hinterglemm ist der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Bike-Urlaub. Starten Sie Ihre Bike-Tour direkt bei uns vor der Haustür und freuen Sie sich auf die lässigste Bikeregion der Alpen: über 400 Kilometer MTB-Touren und über 80 Kilometer Trails und Lines lassen jedes Bikerherz höher schlagen. Hier wird gestrampelt bis die Wadeln brennen! Wer sich ein paar Höhenmeter sparen möchte, lässt sich von einer der sechs Sommerbergbahnen auf den Berg bringen.

Nach einem erfüllten Tag auf zwei Rädern bietet "Der Gollinger" alles, was es zur Regeneration und zum Wohlfühlen braucht. In der AlpenOase ist Entspannung angesagt, dafür sorgt der gemütliche Ruheraum, verschiedene Saunen und ein Solarium. Um die Energiereserven wieder aufzuladen, verwöhnt das Küchenteam im Gollinger die Gäste mit feinen, regionalen Köstlichkeiten. Dabei wird besonderer Wert auf möglichst heimische Produkte und eine ausgezeichnete Qualität gelegt. Und für den Absacker zum Schluss ist die Hotelbar oder die gemütliche Weinlounge der perfekte Ort. "Der Gollinger" - ein Ort zum Ankommen und Wohlfühlen!
  • Klassifizierung: 4 Sterne
  • Preisniveau: moderat
  • Mountainbike Region Name: Saalbach
  • organisierter Transport zu Touren
  • geprüfter MTB-Guide
  • Bikeverleih beim Hotel
    Bikeverleih beim Hotel: nicht vorhanden
  • E-Bike Ladestation
  • Fahrradraum:
    vorhanden
    vorhanden
  • Servicestation
  • Pools
    Pools: keine Pools
  • alle Eigenschaften (127)

Lage

Mountainbike-Hotel auf Karte

Bewertungen (3)

zur Bewertungsübersicht

Mountainbike-Hotels in der Nähe:

Premium

Hier werden vorrangig Premium Mountainbike-Hotels aus der Nähe angezeigt.

mehr zu Premium

Eigenschaften dieses Mountainbike-Hotel-Eintrags

  • Klassifizierung: 4 Sterne
  • Preisniveau: moderat
  • Unterkunftsart:
    Hotel
  • Vergleichspreis Hauptsaison: ab 186 EUR
  • Hotel-Schwerpunkt:
    Mountainbike & Wellness
    Mountainbike & Wandern
    Mountainbike & Kulinarik
  • barrierefrei
  • Hunde:
    hundefreundlich
  • Anreise mit dem Auto
  • Präsentations-Video
  • saisonale Öffnungszeiten: 17.06.-10.10. 10.12.-10.04.

  • Beschreibung der Hotelausstattung: "Der Gollinger" ist ein familiengeführtes Hotel im wunderschönen Salzburger Land, direkt im Ski- und Bikeparadies Saalbach Hinterglemm. Im Sommer wie im Winter können Sie hier Urlaub pur genießen: Direkt hinter dem komfortablen Hotel in Saalbach Hinterglemm beginnen die beeindruckenden Berglandschaften.

    Erkunden Sie die atemberaubende Berglandschaft auf Stollenreifen oder erkunden Sie in Ihrem Winterurlaub die zahlreichen Pisten beim Skifahren, Snowboarden oder Rodeln. Die Bikeregion Saalbach Hinterglemm mit über 400 Kilometer markierten Biketouren und 80 Kilometer Trails ist das lässigste Bikegebiet in ganz Österreich. Und nach dem Sport folgt die Erholung im Hotel: In unserer Wellness-AlpenOase können Sie sich in aller Ruhe entspannen und erholen bevor Sie am Abend im Gollinger Restaurant noch kulinarisch verwöhnt werden. Das ist Urlaub vom Feinsten.

    Ob für ein romantisches Wochenende, einen einzigartigen Familienurlaub mit Kindern oder aktiven Biketrip vom Feinsten: "Der Gollinger" ist für jede Art von Urlaub das richtige Hotel. Von hier aus erreichen Sie nicht nur in kürzester Zeit die schönsten Bikestrecken und Skipisten von Saalbach Hinterglemm, sondern können auch Ausflüge zu nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten unternehmen – z.B. in die Mozartstadt Salzburg.

    Unser Team freut sich darauf, Ihren Urlaub im Gollinger in Saalbach Hinterglemm unvergesslich zu machen.
  • gesamte Zimmeranzahl: 37 Zimmer
  • Pools
  • Kinderbecken
  • Whirlpool
  • Wellnessbereich
  • Sauna
  • Dampfbad
  • Garten
  • Sonnenterrasse
  • Spielplatz
  • WLAN
  • Restaurant
  • Hotelbar
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Fahrstuhl
  • Parkplatz:
    kostenlos beim Hotel
  • Parkgarage: vor Ort

  • Beschreibung der Serviceleistungen: GOLLINGER Inklusivleistungen:

    GOLLINGER Verwöhnpension
    - GOLLINGER Bergfrühstück (07:30-10:00 Uhr im Sommer / 08:00-10:00 Uhr im Winter)
    - GOLLINGER Kuchenschlacht (16:00-17:00 Uhr im Sommer)
    - GOLLINGER Genusspension (18:00-19:30 Uhr im Sommer / 18:30-20:00 Uhr im Winter)
    - GOLLINGER Weinlounge (16:00-18:30 Uhr am Di, Do, Sa / gegen Gebühr)

    GOLLINGER Wandererlebnisse (09:30-16:00 Uhr am Di, Do, Fr im Sommer)
    - Wanderungen mit dem Chef Gerhard, einem staatlich geprüften Wanderführer

    GOLLINGER SonnenOase (09:00-18:00 Uhr im Sommer)
    - Großzügige Sonnenterrasse mit Blick auf die umliegende Bergwelt

    GOLLINGER AlpenOase (15:00-19:00 Uhr)
    - mit Stuben-Sauna aus Zirbenholz, Türkischem Dampfbad und Bio-Sauna
    - Verschiedene Duschbereiche, VIP-Dusche mit Ice-Crasher & Raindance
    - Gemütlicher Relaxbereich mit Wasserbetten und Entspannungsmusik
    - Beautyanwendungen und Massagen gegen Gebühr
    - Große Ruhezone, beheizter Kachelofen und Solarium
    - Trinkbrunnen mit Gebirgsquellwasser
    - kuscheliger Leihbademantel & Schlappen

    GOLLINGER Bergsportraum (15:00-19:00 Uhr)
    - Kleiner Fitnessraum mit Laufband, Rückentrainer, Gymnastikball und Hometrainer

    GOLLINGER Unterhaltung (an der Rezeption)
    - Tageszeitungen und Gesellschaftsspiele vor Ort

    GOLLINGER Skipass Service direkt an der Rezeption (nur im Winter)
    JOKER CARD zur kostenfreien Nutzung der Bahnen sowie weiterer Attraktionen in der Region (nur im Sommer)
  • Verpflegung:
    3/4 Pension
  • Abendmenü:
    3 bis 5 Gänge
  • vegetarisches Essen
  • veganes Essen
  • Lunchpaket
  • Elektrolytgetränke
  • Getränkeautomat
  • Kinderbetreuung
  • Dogsitting
  • Wäscheservice
  • 24-Stunden Rezeption

  • Reparaturservice
  • Servicestation
  • Streckenkarte im Hotel
  • kostenloser Verleih von GPS Geräten
  • persönliche Tourenberatung
  • organisierter Transport zu Touren
  • geführte MTB-Touren
  • geprüfter MTB-Guide
  • Fahrradraum:
    vorhanden
  • Bikeverleih beim Hotel
  • E-Bike Ladestation
  • Fahrradwaschplatz
  • Duschmöglichkeit nach Check-out
  • Abholservice

  • Beschreibung der Zimmer: In den gemütlichen Zimmern im GOLLINGER können Sie sich nach einem aktiven Tag an der wunderbaren Bergluft Ihre Batterien wieder aufladen - die bequemen Betten sorgen für einen erholsamen Schlaf. Wer sich immer noch nicht satt gesehen hat an der herrlichen Berglandschaft rund ums Hotel, der genießt einfach den einmaligen Ausblick vom Balkon seines Zimmers aus.
  • King Size Bett
  • Bad und WC getrennt
  • Doppelwaschbecken
  • Badewanne
  • Balkon
  • Terrasse
  • Zimmer mit Fernsicht
  • Kühlschrank
  • Klimaanlage
  • Zimmersafe
  • Haartrockner
  • Bademantel
  • Wäscheständer
  • Handtuchservice
  • Fahrrad am Zimmer erlaubt
  • Zimmerkategorien:

    • Der Gollinger Zimmerkategorien Deluxe Studio Westgipfel
      Deluxe Studio Westgipfel

      In 2020 renoviert
      Boxspringbetten
      Begehbarer Kleiderschrank
      Vintage Teppichboden
      Badezimmer mit Dusche
      Separates WC
      Wohnschlafraum
      Couch
      Schreibtisch mit Sessel
      STOP THE Water Produkte
      Haarföhn
      TV
      Telefon
      Safe
      Balkon
      WLan

    • Der Gollinger Zimmerkategorien Deluxe Zimmer Tristkogel
      Deluxe Zimmer Tristkogel

      Wohnschlafraum
      Boxspringbetten
      Holzvinylboden (Hunde geeignet)
      Badezimmer mit Dusche und WC
      Sitzgelegenheit mit Zirbenblock
      Schreibtisch
      Sessel
      STOP THE Water Produkte
      Haarföhn
      TV
      Telefon
      Safe
      Balkon
      WLan

    • Der Gollinger Zimmerkategorien Deluxe Zimmer Reiterkogel
      Deluxe Zimmer Reiterkogel

      Boxspringbetten
      Badezimmer mit Dusche und WC
      Wohnschlafraum
      Vintage Teppichboden
      Balkon / ohne Balkon
      Zirbenblock
      Haarföhn
      STOP THE Water Produkte
      TV
      Telefon
      Safe
      WLan

    • Der Gollinger Zimmerkategorien Juniorsuite Schattberg
      Juniorsuite Schattberg

      Schlaf & Wohnraum sind durch eine Schiebetüre getrennt
      Boxspringbetten
      Wohnraum mit ausziehbarer Doppel-Couch
      Holzvinylboden (Hunde geeignet)
      Badezimmer mit Dusche und WC
      STOP THE Water Produkte
      Eigener Balkon
      Haarföhn
      Telefon
      2 x TV
      Safe
      W-LAN

    • Der Gollinger Zimmerkategorien Juniorsuite Hochalm im Souterrain
      Juniorsuite Hochalm im Souterrain

      Schlaf & Wohnraum sind durch eine Schiebetüre getrennt
      Boxspringbetten
      Vorraum mit ausziehbarer Doppel-Couch
      Vorraum mit Holzboden und Schlafraum mit Teppichboden
      Badezimmer mit Dusche
      seperatem WC
      Wohnschlafraum
      Eigener Balkon
      Haarföhn
      STOP THE WATER Produkte
      2 x TV
      Telefon
      Safe
      WLan
      Skibox vor dem Zimmer

  • MTB-Region:
    AT - Saalbach
  • Mountainbike Region Name: Saalbach
  • Beschreibung Mountainbike Region: Die lässigste Bikeregion der Alpen! Dieser Name verdient das Bike-Eldorado rund um den GOLLINGER auf alle Fälle. Für alle, die beim Biken ordentlich in Schwitzen kommen möchten, stehen über 400 Kilometer Biketouren zur Verfügung. Von leicht bis schwierig ist alles dabei.
    Wer sich lieber den Fahrtwind um die Ohren pfeifen lässt und ohne eine gehörige Portion Adrenalin nicht glücklich ist, der kommt auf den 80 Kilometer Trails und Lines voll auf seine Kosten. Auch hier sind einfachere Strecken für Anfänger genauso dabei, wie die legendären Trails für Hartgesottene. Zum Stärken und Fachsimpeln mit Gleichgesinnten gibt es zahlreiche Hütten und Almen, die herrliche regionale Schmankerl anbieten - und ein erstklassiges Bergpanorama gratis dazu.
    Zahlreiche Servicestellen, Bikeshops- und Rentals machen den Bikeurlaub in Saalbach perfekt. In Saalbach merkt man gleich: hier sind Biker mehr als nur willkommen, hier gibts ein Bike-Angebot von Bikern für Biker.
    Mit der Saalbach JOKER CARD können die 6 Sommer-Bergbahnen unbegrenzt genutzt werden - sogar 2 x täglich mit Bike. Darüber hinaus gibt es 30% auf Biketickets in Saalbach, dem Epic Bikepark Saalfelden Leogang und Fieberbrunn.
    Wer gerne in der Gruppe unterwegs ist, oder sich noch den einen oder anderen Tipp holen möchte, findet ein breites Angebot an Bike-Guiding vor. Damit es an Bike-Nachwuchs nicht mangelt, gibt es auch für die Kids ein breites Angebot. Ganz neu ab dem Sommer 2021: der Learn-to-ride-Park in Saalbach. Hier sind einige legendäre Bike-Trails der Region als Miniatur nachgebaut. Hier können Groß und Klein die ersten Downhill-Erfhahrungen sammeln. Wir möchte auch gerne mit einem Guide.
  • Haustrail
  • Anzahl Touren: 16 Touren
  • Tourenkilometer: 400 km
  • Anzahl Bergbahnen: 6 Bergbahnen
  • Touren Übersicht:

    • Der Gollinger Touren Übersicht Forsthofalm Runde
      Forsthofalm Runde

      Von Hinterglemm radelt man die ersten 7 km den Glemmtal Radweg taleinwärts bis man den Parkplatz am Talschluss erreicht. Am Ende des Parkplatzes biegt man links über die Brücke und tritt nun in gemächlicher Steigung bis zur Lindlingalm. Jetzt startet der knackige Teil der Strecke und man tritt kontinuierlich 200 hm bergauf, nimmt die erste Abzweigung nach rechts und weiter bis man die Forsthofalm erreicht. Hier kann man guten Gewissens eine Pause einlegen und die Aussicht ins traumhafte Glemmtal genießen. Nach weiteren 50 hm, die es zu bezwingen gilt, rollt man auf Forststraßen wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die letzten 4,5 km verlaufen dabei wie der Hinweg am Glemmtal-Radweg entlang.
      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 18,9 km
      Dauer: 2:29 h
      Aufstieg: 560 hm
      Abstieg: 560 hm

      Tourenkarte
    • Der Gollinger Touren Übersicht Hochalm-Trail-Runde
      Hochalm-Trail-Runde

      Richtung Talschluss beginnt diese Runde erst gemütlich, bevor es nach knapp 1 km auf die andere Seite der Saalach geht und die ersten Höhenmeter bevorstehen. Die Kraft richtig einteilen heißt hier die Devise, denn die nächsten knapp 900 hm haben es in sich. In gleichbleibender Steigung folgt man der Forststraße vorbei an der Pfefferalm, Wieseralm und der Roßwaldhütte, die in guten Abständen zum Engergietanken einladen. Passiert man schließlich die Bergstation Hochalm, die nur wenige Meter unter dem Reichkendlkopf (1941 m) liegt, ist der Uphill-Teil fast geschafft und wird durch den weitläufigen Blick über das Glemmtal belohnt. Der nun flowige Hochalmtrail ab der Bergstation Spieleck folgt dem Bad der Emotionen und lässt die vorangegangenen Strapazen vergessen. Das letzte Stück bergab folgt man dem Forstweg Richtung Talschluss, anschließend geht es mit der Strecke Forsthofalm-Runde (SH06) parallel verlaufend auf dem Glemmtal Radweg zurück zum Ausgangspunkt Hinterglemm.
      Schwierigkeit: S2 mittel
      Strecke: 23,8 km
      Dauer: 3:00 h
      Aufstieg: 930 hm
      Abstieg: 930 hm

      Tourenkarte
    • Der Gollinger Touren Übersicht Reiterkogel Runde
      Reiterkogel Runde

      Von Hinterglemm startet man entlang des Glemmtal Radwegs Richtung Westen, wo man nach knapp 1,8 km den Radweg verlässt und in mehreren Kehren hinauf zur Rosswaldhütte fährt. An der Grenze zwischen den Bundesländern Salzburg und Tirol radelt man nun vorwiegend über freie Almflächen hinauf zum Reiterkogel und genießt dabei einen fantastischen Rundblick auf die umliegenden Berge sowie hinunter ins Glemmtal. Ein bisschen steiler beginnt die Abfahrt hinunter zum Wetterkreuz, wo man die Entscheidung treffen kann, ob man lieber auf Forstwegen die Rückfahrt ins Tal antritt, oder über den gemütlichen Wetterkreuz-Trail hinunterrollt. Bei der Bergstation der Reiterkogelbahn hat man dann abermals die Entscheidungsfreiheit, ob man lieber Forstweg oder Singletrail (Blue-Line oder Pro-Line) wählt. In beiden Fällen endet die Runde beim Ausgangspunkt in Hinterglemm.
      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 17,5 km
      Dauer: 2:30 h
      Aufstieg: 810 hm
      Abstieg: 810 hm

      Tourenkarte
    • Der Gollinger Touren Übersicht Schattberg-Runde
      Schattberg-Runde

      Vom Schattberg X-Press fährt man gemütlich über den Gelmmtal Radweg bis Jausern und biegt dort nach rechts in den Löhnersbachgraben. Hier beginnt der lange, aber sehr abwechslungsreiche Anstieg hinauf auf den Schattberg. Viele Serpentinen führen durch sonniges Almgelände mit viel Weidevieh und zwei bewirtschafteten Almen zum Doppelgipfel des Schattbergs. Hier hat man mehrere Möglichkeiten: Wer nicht gern auf Trails unterwegs ist dreht um und fährt den selben Weg zurück. Wer einen spektakulären Trail absolvieren möchte, steigt in die technische X-Line ein und kommt so direkt zurück zum Ausgangspunkt. Der „normale“ Verlauf der Schattberg-Runde erfolgt auf schier endlosen flowigen Trails, erst über den Hacklberg-Trail, später über den Buchegg-Trail. Abfahrts-Spaß pur bis hinunter nach Hinterglemm und über den Glemmtal Radweg zurück zum Ausgangspunkt.
      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 27,8 km
      Dauer: 2:45 h
      Aufstieg: 1.210 hm
      Abstieg: 1.210 hm

      Tourenkarte
  • Anzahl Trails: 18 Trails
  • blaue Strecken: 5 km
  • rote Strecken: 9 km
  • schwarze Strecken: 4 km
  • Trail Übersicht:

    • Der Gollinger Trail Übersicht Blue Line
      Blue Line

      Flowiger Singletrail mit vielen einfachen Northshore-Elementen, Wellen und Tables. Ideal für Freeride-Neulinge wie auch Soulrider, die es auf diesem spaßigen Trail mal richtig krachen lassen können.

      Der Singletrail für alle Freeride-Neulinge

      Direkt neben der Pro-Line ist auch die relativ einfache Blue-Line am Reiterkogel zu finden. Diese Freeride-Strecke wurde für Anfänger konzipiert, ist also einer der anfängerfreundlicheren Trails in Saalbach Hinterglemm, zaubert mit seinem Flow aber auch Fortgeschrittenen ein breites Grinsen ins Gesicht.

      Die Blue-Line verspricht einfache Steilkurven, kleine Sprünge, flache Northshore-Elemente sowie weite Tables, die Anfänger auch problemlos überrollen können. Bei dieser spaßigen Abfahrt eröffnen sich immer wieder wunderbare Ausblicke auf die Bergwelt des hinteren Glemmtals.

      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 2,7 km
      Dauer: 0:15 h
      Aufstieg: 2 hm
      Abstieg: 430 hm

      Infos zum Trail
    • Der Gollinger Trail Übersicht Panorama Trail
      Panorama Trail

      Leichter Singletrail mit leichten Tables, Anliegern, Sprüngen etc., die auch mit niedrigemTempo befahren werden können.

      Der Name ist Programm
      Spaßiger Singletrail mit einfachen Tables, Anliegern, Sprüngen und Wellen, die auch mit niedrigem Tempo befahren werden können. Dank seines Flows und dem grandiosen Ausblick auf Saalbach Hinterglemm kommen auch Soulrider auf ihre Kosten.
      Schwierigkeit: leicht
      Strecke: 4,1 km
      Dauer: 0:20 h
      Aufstieg: 2 hm
      Abstieg: 400 hm

      Infos zum Trail
    • Der Gollinger Trail Übersicht Z-Line
      Z-Line

      Sehr abwechslungsreiche Strecke inmitten einer herrlichen Bergkulisse. Eignet sich auch für geübte Tourenfahrer, die den Berg aus eigener Kraft bezwungen haben. Die Strecke ist teils schnell, dabei aber immer gut zu kontrollieren.
      Non-stop Action am Zwölferkogel

      Der Start der Z-Line befindet sich direkt an der Mittelstation der 12er KOGEL Bahn, von wo sich die Freeride-Strecke mit einem atemberaubenden Blick auf Saalbach Hinterglemm Richtung Tal schlängelt. Der Trail verläuft über unzählige Anlieger, Wallrides, Northshore-Passagen sowie Wellen, Tables und kleineren Drops, aber stets mit Umfahrungsmöglichkeit, die ein langsames Herantasten an die Strecke ermöglichen.

      Die Strecke ist prädestiniert für ambitionierte Freerider, begeistert aber auch Tourenfahrer mit entsprechender Schutzbekleidung und Trail-Erfahrung.
      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 3,4 km
      Dauer: 0:30 h
      Aufstieg: 0 hm
      Abstieg: 450 hm

      Infos zum Trail
    • Der Gollinger Trail Übersicht Hacklberg Trail
      Hacklberg Trail

      Naturbelassener und flowiger Panoramatrail in einer atemberaubenden Bergkulisse, den man mit viel Speed nehmen kann.
      Flow-Master mit Airtime-Garantie

      Der Hacklberg-Trail vom Westgipfel hinab nach Hinterglemm ist einer der schönsten Singletrails im Tal und längst über die österreichischen Grenzen hinweg bekannt als der Inbegriff eines flowigen Trails.
      Schwierigkeit: mittel
      Strecke: 5,4 km
      Dauer: 0:35 h
      Aufstieg: 10 hm
      Abstieg: 600 hm

      Infos zum Trail
    • Der Gollinger Trail Übersicht Pro Line
      Pro Line

      Rennerprobte Freeride-Strecke durch offenes Waldgelände, gespickt mit felsigen Parts, vielen coolen Elementen und einigen Varianten für Fortgeschrittene, die auf den Abschnitten des Evil-Eye-Trails voll auf ihre Kosten kommen werden.

      Die Freeride-Strecke für Fortgeschrittene
      Die Pro-Line am Reiterkogel zeichnet sich zu Beginn durch schmale Waldwege, gefolgt von felsigen Parts und zahlreichen Northshore-Varianten aus. Anlieger, Doubles, Tables, Drop-Batterien, technische Wurzelpassagen und viele kleinere Sprünge machen die Pro-Line äußerst actionreich und versprechen Spaß pur. Der obere Teil fällt etwas technischer aus, im unteren Bereich hingegen finden sich weite Kurven mit schönen Anliegern, die sich mit mehr Speed nehmen lassen.

      Auf der Pro-Line finden auch regelmäßig Downhill-Rennen statt, bspw. im Zuge des GlemmRide Bike Festivals. Somit ist sie die perfekte Strecke für ausgiebige Trainingseinheiten.
      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 2,2 km
      Dauer: 0:20 h
      Aufstieg: 0 hm
      Abstieg: 430 hm

      Infos zum Trail
    • Der Gollinger Trail Übersicht X-Line
      X-Line

      Anspruchsvoller Singletrail über Wiesen-, Stein- & Waldböden mit vielen Sprüngen, Anliegern und kniffligen Wurzel- & Technikpassagen. Hoher Spaßfaktor für versierte Biker, aber auch viele Varianten für Pros.
      Eine der längsten Freeride-Strecken Europas

      Mit einer Länge von über 6 km und einem Höhenunterschied von 1.025 m schraubt sich die X-Line von der Bergstation bis zur Talstation des Schattbergs und zählt somit zu den längsten Freeride-Strecken Europas. Auf dem abwechslungsreichen Singletrail mit Downhill-Charakter warten zahlreiche verblockte Passagen und Wurzelteppiche. Vom Vollblut-Enduristen bis zum Downhill-Crack kommt hier jeder auf seine Kosten.

      Im oberen Abschnitt erwartet euch ein flowiger Singletrail mit grandiosem Panoramablick. Der Abschnitt nach der Mittelstation ist etwas trickreicher und beinhaltet viele Northshore-Elemente, knifflige Wurzeln und schöne Anlieger. Kurz vor dem Ende kann man zwischen einer technischen Wurzelpassage oder einem adaptierten Slopestyle Run wählen.
      Schwierigkeit: schwer
      Strecke: 6,5 km
      Dauer: 0:50 h
      Aufstieg: 6 hm
      Abstieg: 1.025 hm

      Infos zum Trail
  • Bikeparks: vorhanden, ohne Angabe der Anzahl
  • beschilderte Routen
  • saisonale Öffnungszeiten Mountainbike Region: 21.05.-17.10.
  • Öffnungszeiten Bergbahnen:
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Feiertage
    09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15 09:00-16:15
  • Biketransport:
    Bergbahnen
  • Touren ab Seehöhe: ab 1000 m
  • Touren bis Seehöhe: keine Angabe

  • Beschreibung der Freizeitmöglichkeiten: Im Salzburger Land gibt es nichts, was nicht möglich wäre: Hier finden Sie Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade, glasklare Seen für Ihren Badeurlaub, Golfplätze inmitten der schönsten Natur, Biking-Routen für Anfänger und Profis sowie Möglichkeiten für Tennis, Rafting, Nordic Walking oder Paragliding. In Saalbach Hinterglemm wird Ihr Sommerurlaub in jeder Hinsicht und jeden Tag zu etwas Besonderem. Und natürlich kommen auch die Kleinen voll auf ihre Kosten …
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Massagen
  • Beautybehandlungen
  • Maniküre/Pediküre
  • Hallenbad: 22 km entfernt
  • Therme: 32 km entfernt
  • Schwimmen: 3.5 km entfernt
  • Segeln: 22 km entfernt
  • Surfen: nicht möglich
  • Tauchen: nicht möglich
  • Tennis: 1 km entfernt
  • Golf: 26 km entfernt
  • Reiten: 1 km entfernt
  • Sommerrodeln: 20 km entfernt
  • Bootsverleih: 22 km entfernt

  • Beschreibung der Umgebung: In Saalbach Hinterglemm können Sie den Sommerurlaub so richtig genießen: ganz gleich, ob Sie lieber allein, zu zweit oder zusammen mit Ihren Kindern anreisen. Das Familienhotel "Der Gollinger" liegt in der beliebten Ferienregion Saalbach Hinterglemm und ermöglicht Ihnen in seiner unendlichen Vielfalt einen unvergesslichen Sommerurlaub.
  • Umgebungsschwerpunkt:
    Berg
    am Land
  • Entfernung zum Strand: nicht vorhanden
  • Ortszentrum: im Ortszentrum
  • Mountainbikeverleih: vor Ort
  • Fahrradgeschäft: vor Ort
  • öffentliche Verkehrsmittel: vor Ort
  • Ladestation Elektroauto
  • Flughafen: 120 km entfernt
  • Arzt: vor Ort
  • Apotheke: vor Ort
  • Seehöhe: 1000 m
  • Register-Nr.: 50618-000376-2020
  • Ausflugsziele:

    • Der Gollinger Ausflugsziele Montelino´s Erlebnisweg
      Montelino´s Erlebnisweg

      Der Clown Montelino hat sein Lächeln verloren. Helfe ihm bei den zahlreichen Spielestation, die sich von der Bergstation bis zur Mittelstation der Kohlmaisbahn verteilen, sein Lächeln wieder zu finden.

    • Der Gollinger Ausflugsziele Hochseilpark
      Hochseilpark

      Schwindelfreie aufgepasst: mit einer Länge von 8 Kilometern, 200 verschiedenen Stationen und 30 Seilrutschen zählt der Hochseilpark im Talschluss zu den größten Europas.

    • Der Gollinger Ausflugsziele Learn to ride Park
      Learn to ride Park

      Auf der Turmwiese neben der Kohlmaisbahn
      Fünf bekannte Saalbacher Trails können hier in Miniaturausgabe erkundet werden - ein Zauberteppich sorgt für einen bequemen Aufstieg

    • Der Gollinger Ausflugsziele Käpt´n Hook Erlebnisbad
      Käpt´n Hook Erlebnisbad

      Das Erlebnisbad Käpt’n Hook bietet eine Wasserfläche von 1.000 m² mit Wasserrutsche, Wildwasserkanal, Massagedüsen und Wasserspeier. Zusätzlich kommen bei der Breit- und Röhrenrutsche Jung und Alt auf ihre Kosten. Eine weitere Attraktion ist das Panoramarestaurant am Schiffsdeck.

    • Der Gollinger Ausflugsziele Jump & Slide Park
      Jump & Slide Park

      Weltweit erster Jump and Slide Park!

      Eingekesselt von einem beeindruckenden Gebirgspanorama am Ursprung des Saalachflusses liegt der neue Jump and Slide Park mit einem acht Meter hohen Jump Tower, einer Trampolin Area und einer Freestyle Ramp (Kicker) für coole Sessions in chilliger Atmosphäre.

Mountainbike-Hotel Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    SO FINDEN SIE DEN GOLLINGER:

    Tauernautobahn (A10)
    Abfahrt Bischofshofen - Schwarzach - Zell am See - Maishofen - Saalbach Hinterglemm

    Autobahn München (keine Autobahnmaut)
    Autobahnabfahrt Siegsdorf - Lofer - Saalfelden - Maishofen - Saalbach Hinterglemm

    Anreise OÖ, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn
    Westautobahn Wien - Salzburg - Ausfahrt Wals-Lofer - Bad Reichenhall - Lofer - Saalfelden - Maishofen - Saalbach Hinterglemm

    In Saalbach Hinterglemm
    Abzweigung Hinterglemm West - ca. 100 m - auf der rechten Seite finden Sie den "Der Gollinger"

    Mit der Bahn
    Bahnhof Zell am See oder Saalfelden. Weiterreise mit dem Bus oder Taxi direkt nach Saalbach Hinterglemm. Wir bieten auch einen Shuttle-Service vom Bahnhof an (geg. Gebühr).

    Mit dem Bus
    Nächste Bushaltestelle: Hinterglemm Zwölferkogel - ca. 150 m vom "Der Gollinger" entfernt.

    Mit dem Flugzeug
    Flughafen Salzburg - Saalbach Hinterglemm

    Adresse

    • Straße: Schwarzacherweg 376
    • Postleitzahl: 5754
    • Stadt: Saalbach Hinterglemm
    • Bundesland: Salzburg
    • Land: Österreich
    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad: 47.377668
    • Längengrad: 12.591293

    Routenplaner Kontakt

    Mountainbike-Hotels in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Mountainbike-Hotels aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Mountainbike-Hotel Fotos

    Fotos jetzt hochladen

    Mountainbike-Hotel Foto-Galerie

    1 / 26

    Mountainbikehotel: Außenansicht Sommer - Der Gollinger

    2 / 26

    Mountainbikehotel: Restaurant - Der Gollinger

    3 / 26

    Mountainbikehotel: Hotelbar - Der Gollinger

    4 / 26

    Mountainbikehotel: Restaurant - Der Gollinger

    5 / 26

    Mountainbikehotel: Details - Der Gollinger

    6 / 26

    Mountainbikehotel: Lounge - Der Gollinger

    7 / 26

    Mountainbikehotel: Weinlounge - Der Gollinger

    8 / 26

    Mountainbikehotel: Restaurant - Der Gollinger

    9 / 26

    Mountainbikehotel: Detail - Der Gollinger

    10 / 26

    Mountainbikehotel: Restaurant - Der Gollinger

    11 / 26

    Mountainbikehotel: Restaurant - Der Gollinger

    12 / 26

    Mountainbikehotel: Details - Der Gollinger

    13 / 26

    Mountainbikehotel: Terrasse - Der Gollinger

    14 / 26

    Mountainbikehotel: Terrasse - Der Gollinger

    15 / 26

    Mountainbikehotel: Zimmer - Der Gollinger

    16 / 26

    Mountainbikehotel: Zimmer - Der Gollinger

    17 / 26

    Mountainbikehotel: Zimmer - Der Gollinger

    18 / 26

    Mountainbikehotel: Zimmer Bad - Der Gollinger

    19 / 26

    Mountainbikehotel: Wellnessbereich - Der Gollinger

    20 / 26

    Mountainbikehotel: Wellnessbereich - Der Gollinger

    21 / 26

    Mountainbikehotel: Wellnessbereich - Der Gollinger

    22 / 26

    Mountainbikehotel: Wellnessbereich - Der Gollinger

    23 / 26

    Mountainbikehotel: Wellnessbereich - Der Gollinger

    24 / 26

    Mountainbikehotel: Lobby - Der Gollinger

    25 / 26

    Mountainbikehotel: Lobby - Der Gollinger

    26 / 26

    Mountainbikehotel: Gastgeber - Der Gollinger

    Mountainbike-Hotels in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Mountainbike-Hotels aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Zusammenfassung

    Gesamteindruck 4,3

    Mountainbike-Hotel Bewertungen (3)

    3,5 von 5

    44 Bewertungen

    via: Tripadvisor

    4,6 von 5

    124 Bewertungen

    via: Google

    4,8 von 5

    125 Bewertungen

    via: HolidayCheck

    Beliebte Mountainbike-Hotels:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Mountainbike-Hotels mit den besten Bewertungen angezeigt.

    mehr zu Premium

    Unverbindliche Anfrage an Der Gollinger

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Mountainbike-Hotels in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Mountainbike-Hotels aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Öffentliche Fragen und Antworten zu Der Gollinger

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Mountainbike-Hotel-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Mountainbike-Hotel-Eintrag.

    Mountainbike-Hotel Der Gollinger teilen und empfehlen: